Abschlussveranstaltung „Hochschule lehrt Vielfalt!“

Save the Date!

29. November 2019
16:00 bis 19:30h Programm, anschließend Vernetzung und offener Ausklang
Aula der TU Braunschweig, Pockelsstr. 11,
38106 Braunschweig

Programm folgt im Oktober

Mittelpunkt der Veranstaltung ist unser Markt der Möglichkeiten: An interaktiven Ständen kann ein Einblick in Materialien und Methoden der BZG-Projekte „Hochschule lehrt Vielfalt!“ und „Gender-Lehrmaterialien für Schule und Bildung“ gewonnen werden. Geboten wird u.a. ein queeres Quiz, Unterrichtsbausteine und eine Bücherkiste. Weitere Infostände geben Einblick in die Projektelandschaft in Braunschweig bzw. Niedersachsen, die für Veranstaltungen an der Schule zur Verfügung stehen: Angefragt werden u.a. SCHLAU, Queer Teachers Braunschweig und Valente.
Der offene Ausklang bietet Gelegenheit für Diskussionen und zur Vernetzung.

Zur Anmeldung hier.

Ziel der beiden Projekte ist es, Materialien zur sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt in Bildungskontexten, insbesondere Schulen, zusammenzutragen, aufzubereiten und zu erstellen.
Mehr zu den beiden Projekten hier.

„Hochschule lehrt Vielfalt!“ ist ein Teilprojekt des Modellprojektes „Akzeptanz für Vielfalt – gegen Homo-, Trans*- und Inter*feindlichkeit“ der Akademie Waldschlösschen im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ des BMFSFJ in Kooperation mit dem Braunschweiger Zentrum für Gender Studies. Es ist finanziert aus Mitteln des Bundesprogramms.