Identitätenlotto präsentiert sich der Wirtschaft

Hannoversches Diversity-Netzwerk (HaDi) zu Gleichstellung der Geschlechter mit Fokus auf Männlichkeit

Donnerstag, 04. April 2019, 13:30 – 17:15 Uhr
Ort: Ada- und Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover

Ab 15:00 Uhr sind für eineinhalb Stunden verschiedene Stationen zur Information und zum Austausch aufgebaut. Hier werden wir mit dem Kommunikationsspiel „Identitätenlotto. Ein Spiel quer durchs Leben“ präsent sein.  Wir geben einen ersten Einblick in das Spiel und seine Einsatzmöglichkeiten – und bringen dabei verschiedene Männlichkeiten ins Spiel.

Parallele Stationen sind u.a. die Ausstellung „Grenzenlose Identität“ und „performing gender“. Wir dürfen gespannt sein, was uns jeweils erwartet.

Nach Grußworten hält Prof. Dr. Rolf Pohl einen Vortrag zu „Männlichkeitsbildern“.
Das HaDi-Treffen verbinden Information, Austausch und künstlerische Beiträge. Sie richten sich an Führungskräfte und Personalverantwortliche, aber auch an Multiplikator*innen und Interessierte. Das diesjährige Treffen erfolgt in Zusammenarbeit mit der Koordinationsstelle ALBuM.
Anmeldung bis zum 20. März unter kultur.vhs@hannover-stadt.de oder album@hannover-stadt.de

Bild: Tariq Alsaadi

Zum Programm und weiteren Informationen hier.